Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder

Verschiebung von Vertreterversammlung und Dividendenausschüttung

Die Ereignisse um die Corona-Krise haben uns dazu gezwungen, den geplanten Termin für unsere Vertreterversammlung von Ende Juni in den Herbst 2020 zu verschieben.

Gemäß § 3 Absatz 3 des Gesetzes über Maßnahmen in Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohneigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkung der COVID-19-Pandemit, ist es gesetzlich zulässig, den Jahresabschluss durch den Aufsichtsrat genehmigen zu lassen. Von dieser Regelung haben wir Gebrauch gemacht, um die rechtlichen Vorgänge im Zusammenhang mit der Bilanzerstellung durchführen zu können.

Die weiteren Tagesordnungspunkte der Vertreterversammlung, u.a. auch der Beschluss über die Dividende, werden jedoch voraussichtlich erst auf der Vertreterversammlung im Herbst den Mitgliedervertretern zur Beschlussfassung vorgelegt.

Aus diesem Grund verschiebt sich die jährliche Dividendenausschüttung ebenfalls.

Absage der Mitgliederabende

Die Mitglieder-Infomationsabende, die wir für Sie jährlich im Sommer organisieren, werden heuer nicht stattfinden.

 

Veröffentlichung des Jahresberichtes

Der Jahresbericht informiert Sie über den Geschäftsverlauf insbesondere dessen Jahresabschluss. 

Lesen Sie jetzt unseren Jahresbericht und erhalten Sie zusätzlich einen kleinen Rückblick über das vergangene Jahr der VR-Bank Landau-Mengkofen eG.


Sie sind noch kein Mitglied?

Informieren Sie sich jetzt und werden Sie Teilhaber der VR-Bank Landau-Mengkofen eG.