UniImmo: Global

Anteile vom 16. März bis maximal 17. April 2020 verfügbar

Mit dem offenen Immobilienfonds UniImmo: Global von Union Investment können Sie Geld in attraktive Immobilien weltweit, schwerpunktmäßig in Europa, Amerika und der Region Asien/Pazifik anlegen. Profitieren Sie sowohl von der Chance auf Mieteinnahmen als auch von möglichen Wertsteigerungen der Immobilien. Um das Risiko zu verteilen, werden die im Immobilienfonds angelegten Gelder auf Objekte mit unterschiedlichen Nutzungsarten gestreut. So investiert UniImmo: Global vorwiegend in Bürogebäude, Einzelhandelsobjekte, Hotels- und Logistikimmobilien.

UniImmo: Global

Geldanlage auf solidem Fundament

Das Prinzip eines offenen Immobilienfonds ist einfach. Mit dem eingezahlten Geld der Anleger wird eine Vielzahl von Immobilien gekauft. Als Anleger sichern Sie sich so ein Stück vom Ganzen und entscheiden sich für eine Geldanlage auf solidem Fundament. Denn Immobilien sind Sachwerte, die Aussicht auf attraktive Mieterträge und bei guter Entwicklung der Immobilienmärkte zusätzliche Chancen auf Wertsteigerungen bieten können.

Attraktive Immobilien weltweit – machen Sie sich ein Bild

Mit UniImmo: Global setzen Sie dabei auf einen bewährten Fonds, der seit 2004 in Immobilien an nachgefragten Standorten weltweit investiert – vorwiegend in Metropolen und Metropolregionen mit kontinuierlichem Entwicklungspotenzial wie beispielsweise in Portland (USA).

Mit dem Hotel "The Porter" in Portland, USA, hat sich der Fonds UniImmo: Global ein weiteres Objekt der Hilton Curio-Reihe sichern können. Die Lage, mitten in der Stadt mit Blick auf den Willamette River, erwies sich als ideal für Geschäftsreisende, die gleichzeitig die Nähe zum Flughafen schätzen. 

Jetzt Film ansehen

Quelle: Union Investment (Stand: Februar 2020)

Blick hinter die Kulissen

Gehen Sie mit uns auf eine virtuelle Reise durch einige unserer Gebäude. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und entdecken Sie interessante Häuser und deren Geschichte unter folgendem Link:

Ausgezeichneter Fonds

UniImmo Global

Für die hohe Kompetenz im Objekt- und Mietermanagement erhält Union Investment regelmäßig von unabhängigen Experten Bestnoten. So wurde UniImmo: Global von der Ratingagentur Scope mit der Höchstnote "a+-AIF" im Rating 2019 ausgezeichnet.

Der Fonds steht im Hinblick auf seine geographische Diversifikation auf dem ersten Rang unter den offenen Immobilienfonds1.

Gute Gründe für UniImmo: Global

Die Vorteile von UniImmo: Global auf einen Blick

  • Geldanlage in Sachwerte: Mit UniImmo: Global werden Sie weltweit Teilhaber an attraktiven Gewerbeimmobilien an nachgefragten Standorten mit nachhaltigem wirtschaftlichen Potenzial. Sie profitieren von den Mieteinnahmen bei einer hohen Vermietungsquote.
  • Attraktive Renditechancen: Mittel- bis langfristig eröffnen sich mit UniImmo: Global Chancen auf gute Erträge, und das bei mäßigen Schwankungen.
  • Erfahrung und Expertise: Union Investment steht für vorausschauende Immobilien-Investments weltweit. Das Geschäftsmodell fußt auf dem stabilen Fundament von über 50 Jahren Immobilienkompetenz.

Jetzt Fondsanteile erwerben – nur für kurze Zeit!

Bitte beachten Sie: Sie können nur für den begrenzten Zeitraum vom 16. März bis maximal 17. April 2020 Fondsanteile erwerben. Unser Partner Union Investment weist darauf hin, dass gegebenenfalls ein Kaufauftrag nicht oder nur teilweise ausgeführt werden kann. Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrer VR-Bank Landau-Mengkofen eG und lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Global vorstellen.

Chancen und Risiken des Fonds UniImmo: Global

Die Chancen im Einzelnen

  • Teilnahme an der Wertentwicklung globaler Gewerbeimmobilien
  • Breite Risikostreuung auf verschiedene Standorte und Nutzungsarten durch professionelles Immobilienfondsmanagement
  • Bei mäßigem Risiko attraktive Erträge erzielen
  • Mit kleinen Beträgen in Gewerbeimmobilien einsteigen

Die Risiken im Einzelnen

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Wechselkursrisiko
  • Risiken einer Immobilienanlage (zum Beispiel Vermietungsquoten, Lage, Bewertung der Immobilie, Zahlungsfähigkeit der Mieter sowie Projektentwicklung)
  • Befristete Rücknahmeaussetzung im Ausnahmefall (zum Beispiel aufgrund nicht ausreichender Liquidität oder fehlender Bewertbarkeit der Vermögensgegenstände) möglich. Möglichkeit eingeschränkter beziehungsweise fehlender Handelbarkeit von Vermögensgegenständen im Fonds, die auch zu erhöhten Kursschwankungen führen kann
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlustrisiken bei Anlage in Schwellen- beziehungsweise Entwicklungsländern möglich
  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller beziehungsweise Vertragspartner
  • Der Fonds weist aufgrund der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken (zum Beispiel Hebelwirkung) ein erhöhtes Kursschwankungsrisiko auf

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt, den Anlagebedingungen, den wesentlichen Anlegerinformationen sowie den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG, 60311 Frankfurt am Main erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf des Fonds. Die Inhalte dieses Werbematerials stellen keine Handlungsempfehlung dar. Sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von der Union Investment Real Estate GmbH mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen: 1. Februar 2020, soweit nicht anders angegeben.

1 Bewertung für geographische Diversifikation im Scope-Rating "Offene Immobilienfonds 2019", www.scoperatings.com. Stand 5. Juni 2019